Versetzen

Von einem Versetzen der PV-Anlage spricht man dann, wenn die Anlage ihren Standort ändert, also an einen anderen Ort „umzieht“. Unter bestimmten Umständen behalten PV-Anlagen auch nach einem Versetzen ihren bisherigen Förderanspruch, also ihre bisherige Vergütungshöhe und die bisherige Förderdauer.

Bald mehr

Diese kleine Sammlung zum Energierecht für Solaranlagenbetreiber wird nach und nach ausgebaut. Schauen Sie also gern bald wieder einmal vorbei.
Oder abonnieren Sie einfach meinen Newsletter. Mit meinen Newslettern erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Themen und zu neuen Beiträgen in dieser Info-Sammlung für Solaranlagenbetreiber.


Startseite