Juristisches Rüstzeug für Ihre PV-Anlage

Aktuelles

Aktuelle Meldungen zur Förderung von PV-Anlagen und aus dem Recht der Erneuerbaren Energien.

Steuererleichterungen für kleine Photovoltaik-Anlagen

Das Bundesfinanzministerium wollte Betreiber kleiner Photovoltaik-Anlagen entlasten, indem es eine Befreiung von der Steuerpflicht gewährte. Doch die gut gemeinte Regelung lässt viele Fragen offen und wirft neue auf. Ein Ende Oktober 2021 veröffentlichtes Update beantwortet einige davon. In einem sogenannten BMF-Schreiben …
Weiterlesen

Brandgefährlich: die Haftung der Planer und Installateure

Mit Urteil vom 23.09.2019 hat das Oberlandesgericht Oldenburg eine Haftung des Installateurs für Brandschäden am Gebäude, die durch die PV-Anlage verursacht wurden, bejaht. Das Gericht sah es als eine Pflicht des Installateurs an, die Brandeigenschaften des Daches vor jeder Installation …
Weiterlesen

Steueränderungen zur Coronakrise

Die Coronakrise war Anlass für den Gesetzgeber, einige Steuerparagrafen zu ändern. Einige der Änderungen sind auch für Photovoltaikbetreiber relevant. Das betrifft vor allem die befristete Senkung des Umsatzsteuersatzes und die ebenfalls befristete Wiedereinführung der degressiven Abschreibung. Für Betreiber von Photovoltaikanlagen sind im Steuerrecht vor allem …
Weiterlesen
Mieterstrom

Mieterstrom im EEG 2021: was sich ändert und was bleibt

Unser Crashkurs-Beitrag „Mieterstrom: Power to the People“ ist nunmehr überarbeitet und an die neuen Regelungen angepasst. Dort skizzieren wir nicht nur die einzelnen Voraussetzungen des Mieterstromszuschlags, sondern zeigen auch auf, welche neuen Fallstricke beim Mieterstrom drohen. Denn vieles bleibt unklar. …
Weiterlesen
1 2 3 4 5

PV-Frühwarnsystem

Erfahren Sie, bei welchen Netzbetreibern Sie sich besser in Acht nehmen und was Sie als Solaranlagenbetreiber unbedingt beachten sollten.

Viel Lärm um nichts? Stromsteuer für Solarstrom

Strom unterliegt der Stromsteuer. Wer seinen Strom aus dem Netz bezieht, zahlt für jede Kilowattstunde 2,05 Cent Stromsteuer. Für selbsterzeugten Solarstrom fällt die Stromsteuer dagegen in den meisten Fällen nicht an. Dennoch will die Finanzverwaltung es ganz genau wissen: Woher …
Weiterlesen

Redispatch 2.0 – neue Aufgaben für Anlagenbetreiber

Für Solaranlagen mit mehr als 100 kWp installierter Leistung gelten ab dem 01.10.2021 neue Regelungen zur Netzsteuerung. Der neue Rechtsrahmen wirft seinen Schatten voraus: Netzbetreiber fordern die betroffenen Anlagenbetreiber schon jetzt auf, erforderliche Angaben zu ihren Solaranlagen zu übermitteln. Anlagenbetreiber …
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Meldung! Tragen Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter ein.

Energierecht für Anlagenbetreiber

Was Sie schon immer über das EEG und über Ihre Rechten und Pflichten als Solaranlagenbetreiber wissen wollten.

Crashkurs

Energierecht in a nutshell: Hier wird Schritt für Schritt erklärt, worauf es in juristischer Hinsicht beim Betrieb einer Solaranlage ankommen kann.

Glossar

Kurz erklärt: Um manche Begriffe kommen Sie als Anlagenbetreiber kaum herum. Wir erklären die wichtigsten.

Rechtstipps

Grau ist jede Theorie: Was Sie als Anlagenbetreiber doch besser beachten sollten – hier finden Sie die nützlichen Tipps für die Praxis.

Fragen und Antworten

Sie fragen, Ihr PV-Anwalt antwortet: So manche Fragen haben sich andere Anlagenbetreiber auch schon gestellt. Hier finden Sie die Antworten.

Rechtsprechung

Für Hartgesottene: Hier sammeln wir nach und nach einschlägige Gerichtsentscheidungen. Literarisch nicht immer wertvoll, aber manchmal erhellend.

Für Perlentaucher: Das Netz ist voll von nützlichen Informationen für Solaranlagenbetreiber. Man muss nur wissen, wo man sie findet.